Rieder

World of facades: Fassadenlösungen aus Glasfaserbeton

Das österreichische Familienunternehmen Rieder ist seit 60 Jahren Spezialist für nachhaltige und wirtschaftliche Betonprodukte. Inspiriert durch die Anforderungen der Kunden verschiebt Rieder die Grenzen des Werkstoffs Beton über seine Schutzfunktion hinaus. Intelligenz, Ästhetik und Emotion sind die Zutaten, durch die Beton von Rieder eine neue Bedeutung enthält. Die Vision einer dünnen und zugleich stabilen Fassade prägte Rieder bei der Entwicklung von fibreC Glasfaserbeton. Die Platten mit nur 13 mm Stärke in verschiedenen Farben, Oberflächen und Formen öffnen einen großen Spielraum für die Gestaltung individueller Fassaden. Neben den Großformatplatten »concrete skin« führt Rieder in seiner Produktpalette handliche »öko skin«-Latten und geformte Fassadenelemente, die »formparts«. Als Lösungsanbieter für Gebäudehüllen bietet das Unternehmen nicht nur ästhetische Fassadenmaterialien mit einzigartigem Charakter, sondern auch optionale Serviceleistungen. Internationale Auszeichnungen vom »German Design Award« über den »Form & Function Award« in Australien bis hin zum Architizer A+ Award 2016 würdigen die Qualität und Innovationskraft des Unternehmens. Die Fassadenprodukte von Rieder werden heute in über 50 Ländern vertrieben.

www.rieder.cc/de/

Zurück zur Übersicht

„FASSADE 2018 — smart grün dynamisch“ ist eine Veranstaltungsreihe der Messe Berlin GmbH

Heinze GmbH

in Kooperation mit der
Heinze GmbH

Impressum

Datenschutz

© Heinze GmbH 2018

1866254